Atelierkonzert 18.08.2017 20.00 Uhr

Klänge aus einer anderen Welt, oder wie ein Clavier die Klangwelt veränderte:
Das Universum der Gefühle der Familie Pleyel, von Frédéric Chopin und John Field

KLAVIER-REZITAL
Freitag, 18.08.2017 um 20 Uhr
Eintritt: 20 Euro, ermäßigt: 12 Euro
Karten erhältlich bei Falkenstern Fine Art & Atelier Sprotte
Tel.: 04651-42413, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Klavier:
Varvara Manukyan

 

 

 

 

 

John Field 1782-1837
Nocturne Es Dur H24 1812
Nocturne c moll H25 1812
Nocturne As Dur H26 1812
Nocturne A Dur H36 1817

I. J. Pleyel 1757-1831
Sonate III D Dur Ben 445
Allegro-Air Ecossoisse-Adagio Esspressivo-Rondo Danse Ecossoisse.Allegro

Camille Pleyel 1788-1855
Nocturne a la Field B Dur op.54 1828

Frederic Chopin 1810-1849
Trois Nocturnes op.9 1832
Dedies a Madame Camille Pleyel
Nr.1 b moll
Nr.2 Es Dur
Nr.3 H Dur

I. J. Pleyel 1757-1831 
Sonate III G Dur Ben 332 der Preussischen Königin gewidmet
Moderato-Adagio-Rondo Allegro